Ein letzter Strandbesuch für dieses Jahr


von Tageblatt-Redaktion

Ein letzter Strandbesuch für dieses Jahr
Foto: TB-Archiv / Gernot Menzel

Weißkollm. Mit dem Schwimmsportverein Hoyerswerda und dem KnappenMan-Verein in den Dreiweiberner See steigen können am Ende der nächsten Woche alle, die sich nicht vor kaltem Wasser fürchten. Die Vereine laden wieder zum inzwischen traditionellen Abbaden an den Weißkollmer Strand ein.

In einer Mitteilung steht, Treff sei am Freitag, dem 29. Dezember um 13.30 Uhr, gemeinsam ins Wasser gehe es dann um 14 Uhr. „Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde und vor allem ein heißes Getränk“, wird Hauptorganisator Jan Frobart zitiert.

Man erwarte entsprechend der verfügbaren Wetterprognosen ähnliche Bedingungen wie beim 13. Abbaden im vergangenen Jahr. Dabei gingen - im Bild - mehr als 50 Menschen ins fünf Grad Celsius messende Wasser des Dreiweiberner Sees. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 2 plus 1.