Ein Handball-Feriencamp erstmals im Winter?


von Tageblatt-Redaktion

Ein Handball-Feriencamp erstmals im Winter?
Foto: Werner Müller

Hoyerswerda. Dem Handball-Nachwuchs gehörte in der letzten Sommerferien-Woche die BSZ-Sporthalle im WK X. Der LHV meldet, die 15 Kinder, die an seinem Handballcamp teilgenommen haben, seien alle mit großem Einsatz dabei gewesen.

Die Betreuer hatten nicht nur Übungseinheiten mit dem Handball angesetzt, sondern auch Mattenrutschen, Trampolinspringen oder Merkball. Überlegt wird nun, erstmals so ein Trainingscamp auch in den Winterferien anzubieten. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 1 und 9?