Ein größeres Löschfahrzeug

Donnerstag, 27. Dezember 2018

Foto: Mirko Kolodziej

Knappenrode. Die Ortsfeuerwehr Knappenrode bekommt im nächsten Jahr ein größeres neues Einsatzfahrzeug als bisher vorgesehen. In das TLF 4.000 passen zum Beispiel tausend Liter mehr Wasser.

Aus dem Hoyerswerdaer Rathaus heißt es, dass man bei der Ausschreibung festgestellt hat, dass ein TLF 3.000 bei der geforderten Ausstattung technisch an seine Grenzen kommen würde.

Das neue Fahrzeug soll über eine Sammelausschreibung des Sächsischen Innenministeriums angeschafft werden. Dadurch wird ein günstigerer Preis erzielt. Kostenpunkt der Neuanschaffung: rund 270.000 Euro. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 4.