Ein Geld-Geschenk zum Vereinsjubiläum

Donnerstag, 12. September 2019

Foto: Elvira Hantschke

Groß Särchen. Die Freude war riesig beim Krabat-Dorfclub & Heimatverein, als Vereinschef Steffen Mühl, seine Stellvertreterin Marita Schattel, Schatzmeisterin Gabriele Roick und Ortsvorsteher Jens Kieschnick anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Vereins einen 400-Euro-Scheck von der Volksbank Bautzen-Dresden erhielten.

Überreicht wurde er von Mechthild Hoge und Kerstin Wiedemann. Mit seiner Gründung hatte der Verein in der Volksbank-Filiale in Wittichenau ein Konto eingerichtet. Seither unterstützte das Kreditinstitut die Hoffeste. Zum Jubiläum gab es nun den Spenden-Scheck.

Im Vorstand und bei einer Mitgliederversammlung wird demnächst über den Einsatz des Geldes beraten. Eine Möglichkeit wäre, es zur Vollendung der Gestaltung des Spielplatzes am Krabathof einzusetzen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 3.