Ein Fest im Zoo


von Tageblatt-Redaktion

Ein Fest im Zoo
Foto: Gernot Menzel

Für den 27. August laden der Zoo und der Verein der Zoofreunde zum Tiergartenfest in den Zoo Hoyerswerda ein. Gäste erwartet ein Familienfest mit buntem Bühnenprogramm sowie Spiel- und Spaßaktionen für Groß und Klein, informierte die Zoo, Kultur und Bildung gGmbH (ZooKultur).

Das Orchester Lausitzer Braunkohle unter der Stabführung von Matthew Lynch (Foto) beginnt den Tag um 11 Uhr mit einem bunten Repertoire aus klassischer Blasmusik und modernen Rock- und Popklängen. Um 13.15 Uhr informieren Zoodirektor Eugène Bruins und Vereinschef Karsten Bormann über Neuigkeiten aus dem Zoo.

Anschließend wird Thomas Spillner, bekannt durch die Gruppe "Winni 2", durch die Hitwelt aus 40 Jahren Rock, Pop und Beat führen. Mit einer Zirkusshow animiert die Kinder- und Jugendfarm danach alle kleinen Gäste zum Mitmachen. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 1 und 5.