Ein Blick in die Geschichte - en miniature


von Tageblatt-Redaktion

Ein Blick in die Geschichte - en miniature
Foto: Uwe Schulz

Senftenberg. Das Luftschiff „Sachsen“ (LZ 17) gab es von 1913 bis 1916. In Miniatur war es am Wochenende in der Niederlausitzhalle bei der 8. Lausitz-Modellbau-Ausstellung zu sehen. Sie ist eine der größten ihrer Art in Ostdeutschland.

Der Schwerpunkt lag dieses Mal auf dem Thema Modellbahn. Die Radebeuler Firma Lemiso zeigte dabei ihre Werksanlage in Spurweite N – mit einer Reise durch Deutschland am Beginn des 20. Jahrhunderts – samt Luftschiff. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 5 und 7.