Ein Blick auf Lokaljournalismus in Hoyerswerda


von Tageblatt-Redaktion

Ein Blick auf Lokaljournalismus in Hoyerswerda
Foto: TB-Archiv / Julia Lindenberger

Hoyerswerda. Gut anderthalb Jahrzehnte alt ist dieses Foto aus der Redaktion des Hoyerswerdaer Tageblattes, das im Hoyerswerdaer Wochenblatt Verlag erscheint. Dessen mehr als 30-jährige Geschichte steht bei einem Vortrag am kommenden Mittwoch im Mittelpunkt.

Verlags(mit)begründer und -inhaber Siegbert Matsch (Zweiter von rechts) spricht am 19. April ab 17 Uhr in der Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek zu "Lokaljournalismus in Hoyerswerda: Anspruch - Wirklichkeit - Besonderheiten" und über Veränderungen der letzten Jahre. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 1 und 5.