Vermisster Bernsdorfer wurde von der Polizei gefunden


von Tageblatt-Redaktion

Bernsdorf. Die Polizei suchte seit Sonntag  nach einem Senior und  bat um die Mithilfe der Bevölkerung. Der 82-Jährige (demenzkrank und auf Medikamente angewiesen) verließ am Sonntagnachmittag sein Wohnumfeld an der Karl-Marx-Straße in Bernsdorf und wurde seitdem vermisst. Am Dienstag kurz nach 9 Uhr entdeckte ihn schließlich die Besatzung eines Polizeihubschraubers zwischen Wiednitz und Bernsdorf in hilfloser Lage

Die Polizei hatte umfangreiche Suchmaßnahmen nach dem Vermissten ergriffen. Dabei kamen neben Polizisten am Boden auch ein Polizeihubschrauber mit Wärmebildkamera sowie eine Rettungshundestaffel mit 18 Hunden zum Einsatz. (red)

Diese Meldung wurde inhaltlich geändert und erschien zuvor in anderer Form.

Themen in dieser Meldung


Zurück

Kommentare zum Artikel:

Thomas Häntschke schrieb am

Zwei Tage lang wurde eine hilflose Person von PolizistInnen gesucht. Das bedeutet Konzentration und Anspannung über viele Stunden und deshalb sollte sich niemand darüber beschweren, dass der öffentliche Dienst (die Polizei gehört auch dazu), Forderungen für eine bessere Bezahlung stellt. Es ist für mich unverständlich, dass sogar eine Nullrunde (s. Hoy Tb - 19.10.2020 - ZUM TAGE), mit der Begründung "Es geht um Zusammenhalt quer durch alle Bevölkerungsschichten." als gute Idee empfunden wird, ohne sich darüber zu erregen, dass sich die Landtagsabgeordneten ihre Diäten erhöhen wollen. Und das trotz Corona, sich die Profite einiger Branchen in den vergangenen Monaten gesteigert haben und dass die Vermögen der Milliardäre gewachsen sind. Es entsteht für mich der Eindruck, dass diese nicht mit "alle Bevölkerungsschichten" gemeint sind und es nicht erwähnenswert ist, da ja dies dann eine Neiddebatte auslösen könnte.

MfG Thomas Häntschke

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 5 plus 8.