Ehrung für Norbert Nolde


von Tageblatt-Redaktion

Ehrung für Norbert Nolde
Foto: Werner Müller

Norbert Nolde, langjähriger Trainer und Funktionär beim Lausitzer Handballverein Hoyerswerda (hier mit Ehefrau Sabine), erhielt jetzt laut Mitteilung des sächsischen Innenministeriums einen „Joker im Ehrenamt.“ Minister Markus Ulbig (CDU) verlieh die Auszeichnung an Personen, die sich in Sportvereinen ehrenamtlich engagieren.

Dazu gehören beispielsweise Trainer, Übungsleiter, Kampfrichter, Jugendleiter sowie Verantwortliche aus Sportvereinen und -verbänden. 43 Frauen und Männer erhielten die Auszeichnung in diesem Jahr. Die Veranstaltung „Joker im Ehrenamt“ findet bereits zum 21. Mal statt. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 8 und 5?