E-Bikes zurück beim Besitzer


von Tageblatt-Redaktion

Der Einbruch im Elektromobilverleih am Dreiweiberner See vom 25. August ist laut Polizei aufgeklärt. Inhaber Andreas Mühle hat gestern einen Teil der gestohlenen Elektrobikes zurückbekommen.

In der Wohnung eines 35-jährigen Tatverdächtigen in Hoyerswerda hatte die Polizei eine Vielzahl an mutmaßlichem Diebesgut sichergestellt.

Darunter befanden sich unter anderem ein E-Bike, ein Poket-Bike und ein Stepper, welche aus dem Container am  See entwendet wurden. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 6 und 5.