Dritter Platz beim Landesausscheid

Mittwoch, 03. Juli 2019

Foto: privat

Wittichenau. Beim 14. Landesausscheid im Bundeswettbewerb der Deutschen Jugendfeuerwehr in Zwickau hat die Wittichenauer Mannschaft jetzt den dritten Platz belegt.

Als Titelverteidiger der Wettkämpfe vor zwei Jahren in Groitzsch musste sie den Landesmeistertitel an Chemnitz-Siegmar abgeben. Zweite wurden die Jugendfeuerwehrleute aus Radeberg. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 8.