Drei Weihnachtsmärchen bis Weihnachten


von Tageblatt-Redaktion

Drei Weihnachtsmärchen bis Weihnachten
Screenshot: TB

Hoyerswerda. Wie versprochen zeigt die Lausitzhalle, deren traditionelle Weihnachtsmärchen-Aufführungen dieses Jahr nicht stattfinden können, stattdessen Video-Mittschnitte aus den Vorjahren. Den Anfang macht „Das tapfere Schneiderlein“ von 2018:

https://www.lausitzhalle.de/de/weihnachtsmaerchen.html

Ab morgigen Mittwoch zu sehen ist „König Drosselbart“ von 2017, am Donnerstag schließlich „Frau Holle“ von 2015. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 2 und 1.