Drei Verletzte bei Verkehrsunfall am Globus


von Tageblatt-Redaktion

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall am Globus

Hoyerswerda. Drei Menschen sind am Freitagabend bei einem Unfall an der Globus-Kreuzung verletzt worden. Die Polizei spricht von einem Vorfahrtsfehler, aufgrunddessen gegen 21 Uhr zwei Autos zusammenstießen.

Zwei jugendliche Frauen aus dem einen Fahrzeug seien leicht, ein Mann aus dem anderen Pkw schwer verletzt worden. Der 41-Jährige habe ins Krankenhaus gebracht werden müssen. Die Rede ist außerdem von 18.000 Euro Sachschaden. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 2 und 5.