Drei Verletzte bei Unfall auf der Spreestraße


von Tageblatt-Redaktion

Neustadt/Spree. Drei Menschen sind am Sonntag bei einem Verkehrsunfall auf der als Spreestraße bekannten K 8481 westlich des Tagebaus Nochten zwischen Neustadt und Boxberg verletzt worden. Laut Polizei wurden die Personen ins Krankenhaus gebracht, darunter ein vierjähriges Kind.

Am Nachmittag stießen demnach zwei Pkw zusammen, als einer auf einen Seitenweg abbiegen und der andere überholen wollte. Eines der Fahrzeuge sei daraufhin von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gestoßen. Die Höhe des Sachschadens wird auf 15.000 Euro geschätzt. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 3 plus 2.