Drei Menschen bei Unfall in Lauta verletzt


von Tageblatt-Redaktion

Lauta. Drei Menschen sind bei einem Unfall am Sonnabendabend auf der Bundesstraße 96 leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, geriet ein Auto auf die falsche Fahrbahnseite und kollidierte mit einem Pkw im Gegenverkehr. Der Schaden wird auf 10.000 Euro beziffert. Die B 96 musste für die Unfallaufnahme und die Aufräumarbeiten gesperrt werden. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 2 und 7.