Drei Bewerber für das Bürgermeister-Amt


von Tageblatt-Redaktion

Drei Bewerber für das Bürgermeister-Amt
Foto: Constanze Knappe

Boxberg. Die Gemeinde am Bärwalder See bekommt einen neuen Bürgermeister. Denn Amtsinhaber Achim Junker (CDU) hört aus persönlichen Gründen nach einer Wahlperiode schon auf. Am 12. Juni bewerben sich drei Männer um die Nachfolge.

Der Gemeindewahlausschuss hat die Erfüllung der nötigen Formalien bestätigt. Antreten werden für die Wählervereinigung Hendryk Balko, für die AfD Hans-Peter Rauch und als unabhängiger Kandidat der Uhyster Ortsvorsteher Frank Knobloch. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 8 plus 5.