Chor-Konzert-Erlebnis


von Tageblatt-Redaktion

Chor-Konzert-Erlebnis
Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerda. In der Lausitzhalle gab es in dieser Woche ein Konzert mit Volksliedern in Arrangements, die man so sicher noch nicht gehört hat.

Polnischen, tschechischen und deutschen Volksweisen war vom Hamburger Komponisten Wolf Kerschek ein Jazz- und Swing-Gewand „geschneidert“ worden.

Ein namhafter Jazz-Pianist (Vladyslav Sendecki) begleitete den Chor der Europa Chor Akademie Görlitz unter dessen Leiter Prof. Joshard Daus – und den Kinderchor des Hoyerswerdaer Lessing-Gymnasiums. 

Mit seinem Adventskonzert wird der Kinderchor am 5. Dezember gleich zweimal auf der Bühne der Aula des Lessing-Gymnasiums an der Pestalozzistraße 1 stehen, nämlich um 14.30 und um 17 Uhr. Die Veranstaltung ist öffentlich. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 8 plus 5.