Doppelter Woyski


von Tageblatt-Redaktion

Doppelter Woyski
Foto: Joachim Rehle

Hoyerswerda. Wer ab und zu mal in der "Broilerbar" ist, dem kommt diese Plastik sicherlich bekannt vor. Vor 40 Jahren, zum Bildhauersymposium 1979, schuf Jürgen von Woyski das "Gespann", das seither in Sichtweite der Gaststätte aufgestellt ist.

Allerdings ist das hier gezeigte Kunstwerk mitnichten im Hoyerswerdaer WK II zu finden. Von Woyski fertigte 1985 nämlich eine Kopie an. Und so traben diese beiden Pferdchen durch den Tierpark in Weißwasser. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 6 und 9.