Doppelte Schneekönigin wegen großer Nachfrage


von Tageblatt-Redaktion

Doppelte Schneekönigin wegen großer Nachfrage
Foto: Jost Schmidtchen

Hoyerswerda. "Das war jeden Euro wert", sagt eine Besucherin von "Schneekönigin On Ice" in der Lausitzhalle - ein bisschen Märchen, ein bisschen Zirkus; und das alles auf den Kufen von Schlittschuhen.

Das Eis auf der Bühne war freilich gar keines, sondern ein spezieller Kunststoff. Da die abendliche Vorstellung rasch ausverkauft war, wurde kurzerhand zuvor noch eine weitere am Nachmittag gezeigt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 1 und 6?