Doppel aus Meisterschaft und Pokalsieg


von Tageblatt-Redaktion

Doppel aus Meisterschaft und Pokalsieg
Foto: Hans-Ernst Friedrich

Hoyerswerda. Die zweite Mannschaft des Lausitzer Handballvereins feiert einen Doppelerfolg. Nachdem die LHV-Reserve den Aufstieg aus der Ostsachsenklasse in die Ostsachsenliga geschafft hat, holte sie sich auch noch den Sieg im Ostsachsenpokal. Das Finale in der Sporthalle in Niesky, wo am Ende dieses Bild entstand bestritten die Hoyerswerdaer gegen die zweite Mannschaft des SSV Stahl Rietschen. Der LHV gewann mit 22:19. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 6 plus 1.