Diskussionen zu neuem Haltestellen-Standort


von Tageblatt-Redaktion

Diskussionen zu neuem Haltestellen-Standort
Foto: TB-Archiv / Ralf Grunert

Laubusch. Endgültig entschieden ist zwar noch nicht, wo sich in Zukunft im Bereich des Marktes der Standort der künftigen Bushaltestelle „Laubusch Kolonie“ befinden wird (hier der aktuelle Standort vor der Schule). Es werde noch eine größere Runde zu diesem Thema geben, informierte Lautas Bürgermeister Frank Lehmann (parteilos) jetzt die Ortschaftsräte.

Es zeichne sich aber der Trend ab, dass es der Standort auf dem Gehweg vor der Kirchwiese werden wird:

Wir werden es aus Sicherheitsgründen und aus Gründen der Ästhetik vor dem Hauptportal der Schule wohl nicht hinbekommen.

Lehmann geht aber davon aus, dass es gelingen werde, die neue Haltstelle „sehr zurückhaltend“ vor der Kirchenwiese einzufügen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 8 und 9.