Dieser Künstler bringt immer sehr viel Farbe mit

Samstag, 07. September 2019

Hoyerswerda. Die städtische Wohnungsgesellschaft hat wohl den Leipziger Künstler Michael Fischer-Art engagiert. Auf einem Internet-Video steht der 50-Jährige vor der jetzt erneut eingekürzten ehemaligen "Stadtmauer" und scherzt, extra für ein Bild von ihm sei an dieser Stelle abgerissen worden.

Offensichtlich war er zu einer Bauberatung angereist. Michael Fischer-Art hat mit seinen sehr bunten Fassaden-Gestaltungen schon in anderen Städten für Hingucker gesorgt, so in seiner Heimatstadt Leipzig, aber auch in Berlin, Neubrandenburg oder sogar im äthiopischen Addis Abeba. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 5?