Diebstahl im Tafel-Garten


von Tageblatt-Redaktion

Diebstahl im Tafel-Garten
Foto: Silke Richter

Hoyerswerda. Traurig sind die Mitarbeiter des Vereins vbff, hier Kai Fahry, über Diebstähle aus dem Garten ihres Hauses der Begegnungen im WK VII. Zuletzt verschwanden nicht nur Zucchini, sondern auch Dahlien.

Das Gemüse aus dem Garten dient der Versorgung bedürftiger Menschen, die die Dienste von vbff-Tafel und -Suppenküche in Anspruch nehmen. Die beiden Einrichtungen werden von Hunderten Menschen genutzt. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 2 plus 2.