Diebstahl am Gymnasium


von Tageblatt-Redaktion

Hoyerswerda. Nur Stunden nach dem Diebstahl eines Fahrrades vom Hof des Léon-Foucault-Gymnasiums waren das Mountainbike wieder da und der mutmaßliche Dieb gefasst.

Wie die Polizei mitteilt, verschwand das Rad im Wert von 600 Euro am gestrigen Freitagvormittag. Am Nachmittag habe man den Hinweis erhalten, dass jemand damit im WK V unterwegs war.

Der Mitteilung zufolge haben sofort eingesetzte Polizisten einen 21-Jährigen samt dem Fahrrad in der Löfflerstraße gestellt. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 7 und 2.