Diebesgut und Drogen beschlagnahmt


von Tageblatt-Redaktion

Hoyerswerda. Während Polizeibeamte am Dienstagabend im Stadtgebiet an einem Mann einen Haftbefehl vollstreckt haben, sind sie in seiner Wohnung auf verschiedenes Diebesgut gestoßen.

Wie mitgeteilt wird, wurden eine Vielzahl an Fahrradrahmen, Kabeln und weiteren Gegenständen gefunden, „die offensichtlich nicht das rechtmäßige Eigentum des Wohnungsnutzers waren“.

Die Sachen seien ebenso beschlagnahmt worden wie ein gleichfalls entdecktes, illegales Betäubungsmittel. Den Mann habe man wie beabsichtigt in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 2 und 4.