Hoyerswerda läutet die Adventszeit ein


von Tageblatt-Redaktion

Foto: Ralf Grunert

Hoyerswerda. Als sichtbare Vorzeichen der kommende Woche beginnenden Adventszeit hat die Stadt am Dienstag die zwei Weihnachtsbäume auf dem Markt und auf dem Lausitzer Platz aufstellen lassen. Beide wuchsen bisher in der Fritz-Heckert-Siedlung, beide sind jeweils gut zwölf Meter hoch. Die Altstadt schmückt eine Blaufichte, die Neustadt eine Rotfichte. (red)

Foto: Mirko Kolodziej
Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 8 und 2?