Die Ehefrau des künftigen OB über Familienpolitik ...


von Tageblatt-Redaktion

Die Ehefrau des künftigen OB über Familienpolitik ...
Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerda. Evgenia Ruban ist Lehrerin an der Oberschule. Sie ist aber auch Mutter von vier Kindern (hier zu sehen mit den beiden Jüngsten). Und: Sie ist die Ehefrau des künftigen Oberbürgermeisters Torsten Ruban-Zeh (SPD), der im Wahlkampf unter anderem eine „soziale Familienstadt“ sein Ziel nannte.

Mit all diesen Bezügen ist seine Frau sicher eine gute Gesprächspartnerin, wenn es um Familienpolitik geht. Für den „Familienkompass“ von Sächsischer Zeitung, Leipziger Volkszeitung und Freier Presse hat sie dazu Auskunft gegeben – nachzulesen am Sonnabend auf Seite 17 im Hoyerswerdaer Tageblatt (SZ). –red-

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 7 und 8.