Deutsche Meisterin mit schweren Lasten


von Tageblatt-Redaktion

Deutsche Meisterin mit schweren Lasten
Foto: Verein / Steffen Oelschläger

Hoyerswerda. Dies ist eine starke Frau. Kristina Pucher vom Verein Kraft & Figur ist jetzt in Chemnitz Deutsche Meisterin im Bankdrücken geworden. Sie stemmte, wie ihr Verein mitteilt, 60 Kilogramm „recht locker“ in die Höhe.

Es war erst Kristina Puchers zweiter Wettkampf. Drei Wochen zuvor hatte sie sich bei der sächsischen Landesmeisterschaft in Bad Lausick in ihrer Gewichts- und Altersklasse den Sachsenmeister-Titel geholt und sich so für die DM qualifiziert. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Kommentare zum Artikel:

Alexander Sommer schrieb am

Herzlichen Glückwunsch Kristina und weiter so!

Jens Schlüter schrieb am

Herzlichen Glückwunsch, Cousine, zum sächsischen und deutschen Meistertitel und weiterhin viel Erfolg!

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 4 und 6.