Derby DJK gegen DJK endet mit einem Unentschieden


von Tageblatt-Redaktion

Derby DJK gegen DJK endet mit einem Unentschieden
Foto: Werner Müller

Wittichenau. Mit einem Unentschieden endete am Wochenende in der Fußball-Kreisoberliga das DJK-Derby auf dem Sportplatz an der Kottener Straße. Blau-Weiß Wittichenau (in weiß-schwarz spielend) trennte sich 1:1 von Sokol Ralbitz / Horka (in den sorbischen Nationalfarben).

Außerdem spielten:

Dresden Striesen – Hoyerswerdaer FC 7:1 (Landeklasse)

SpVgg Lohsa / Weißkollm – TSV Wachau 4:0

Oberland Spree – SV Zeißig 5:1  –red-

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 7 und 1.