Der Lausitzer Platz wird wieder eingeräumt

Donnerstag, 22. August 2019

Foto: Uwe Schulz

Hoyerswerda. Die Arbeiten auf dem Lausitzer Platz gehen in den Endspurt über. Bis zum Aufbau der Bühne für das Stadtfest in der 37. Kalenderwoche muss alles fertig sein. Und es sieht auch alles danach aus, dass der Plan aufgeht.

Derzeit werden die letzten Quadratmeter des neuen Belages verlegt, das Fugenfüllmaterial wird eingefegt. Die zentralen Stromentnahmestellen sind ebenfalls aufgestellt.

Anfang der Woche lieferte der städtische Bauhof die aufgearbeiteten Bänke (im Bild), die mittlerweile am Platzrand und im Bereich des Springbrunnens wieder befestigt wurden.

Freilich sind noch etliche der üblichen Restarbeiten zu erledigen, unter anderem Pflasterarbeiten rund um die Füße der Bänke oder im Bereich der Halterung für den Weihnachtsbaum. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 9.