Der Kreis-Weihnachtsbaum kommt aus Burg


von Tageblatt-Redaktion

Der Kreis-Weihnachtsbaum kommt aus Burg
Foto: Landratsamt Bautzen

Burg. Der offizielle Weihnachtsbaum des Kreises Bautzen kommt dieses Jahr aus der Gemeinde Spreetal. Die 13,70 hohe Tanne ist von Leuten aus Burg gespendet worden und wurde am Montag per Lkw abgeholt.

Inzwischen sollte sie vor dem Landratsamt in Bautzen aufgestellt worden sein. Der Baum wird laut Kreisverwaltung mit insgesamt 35 Herrnhuter Sternen geschmückt. (red)

 

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 8 und 1?