Der Himmel im Winter


von Tageblatt-Redaktion

Vortragsort ist das Planetarium im WK VI in Hoyerswerda. Foto: Archiv
Vortragsort ist das Planetarium im WK VI in Hoyerswerda. Foto: Archiv

Am Freitag, dem 3. Februar, wird der Astronomische Verein Hoyerswerda um 19 Uhr seine nächste öffentliche Veranstaltung durchführen. Man wird sich dieses Mal mit dem Wintersternhimmel befassen, der so allerlei „Hingucker“ beinhaltet.

Natürlich gibt es zu den verschiedenen Sternbildern, deren Bedeutung teilweise mehrere tausend Jahre zurück verfolgt werden kann, auch eine mythologische Erklärung, die Vereinsmitglied Frank Donath näher erläutern wird.

Bereits ab 18.30 Uhr kann man am Planetarium bei wolkenfreien Himmel den Planeten Venus in seiner Sichelgestalt durch Fernrohre beobachten. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 8 und 9?