Der Herbst sorgt wieder mal für Kehr-Arbeit


von Tageblatt-Redaktion

Der Herbst sorgt wieder mal für Kehr-Arbeit
Foto: Ralf Grunert

Bernsdorf. Per Hand und mit dieser Kehrmaschine wurden jetzt das Bernsdorfer Rathausgelände und die daran vorbeiführende August-Bebel-Straße weitestgehend vom Herbstlaub befreit – bis neues heranweht.

Bauhofmitarbeiter haben derzeit überall mit dem Blätterfall zu kämpfen, ebenso private Grundstückseigentümer. Die Gemeinden versuchen hier und da, mit Laubsäcken und Containern zu helfen.

Mitunter landet das Laub, weil die Container bereits gefüllt sind, einfach daneben. Frei nach dem Motto: Irgendjemand wird das schon wegräumen ...  (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 4 plus 5.