Video: Der Baum ist da


von Tageblatt-Redaktion

Der Weihnachtsbaum für den Hoyerswerdaer Marktplatz ist da. Am Dienstagvormittag wurde er mit Polizeieskorte angeliefert. In den Morgenstunden hatten Mitarbeiter des städtischen Baubetriebshofes die Rotfichte in der südlichen Altstadt gefällt.

Kurz nach 10 Uhr stand der Baum dann in der Weihnachtsbaumhülse vor dem Alten Rathaus. Die Firma SAG begann umgehend mit dem Installieren der Lichterketten. Für Nachmittag um 15 Uhr hat die Initiative Stadtwunder dazu aufgerufen, den unteren Bereich des Baumes zu schmücken.

Der Baum für den Lausitzer Platz soll Ende der Woche durch die Feuerwehr aufgestellt werden. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 8 plus 1.