Dem Stadtfest folgt nun das Hoffest


von Tageblatt-Redaktion

Dem Stadtfest folgt nun das Hoffest
Foto: Ralf Grunert

Hoyerswerda. Trug das Stadtfest am Wochenende städtischen Charakter sollen die Hoffeste in den Ortsteilen deren ländliches Flair herausstellen. In Bröthen wirbt schon diese Stroh-Kuh für die nächste Ausgabe, die bereits am kommenden Wochenende stattfindet.

Aufgereiht entlang der Hauptstraße und platziert in einer Seitenstraße sind jene neun Höfe zu finden, die sich dieses Mal beteiligen werden. Dort wird es wiederum so einiges zu sehen, zu kosten und zu erleben geben.

Das Hoffest wird am Sonnabend um 10 Uhr am Bürgerhaus eröffnet. Es folgen unter anderem Feuerwehrvorführungen. Zu Gast sind auch ein Mitmachzirkus für Kinder sowie eine Tanz- und Modenschau. Der Jugendclub hat Gaudi-Wettkämpfe vorbereitet. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 5 plus 6.