Delikate Wurzeln


von Tageblatt-Redaktion

Delikate Wurzeln
Foto: Anja Wallner

Wurzeln und Knollen, unsere ältesten Gemüsearten, stehen im Mittelpunkt des Wittichenauer Seniorennachmittags am 16. März um 14.30 Uhr. Das Christlich-Soziale Bildungswerk Sachsen (CSB) lädt alle Interessierten ab 50 dazu erstmals in den Saal "Zum Alten Bahnhof" ein, wo die Seniorenveranstaltungen nun wöchentlich stattfinden.

Zu Gast ist Silvia Ulrich vom Ernährungs- und Kräuterzentrum im Kloster St. Marienstern. Die Ernährungsexpertin stellt an diesem Nachmittag Wurzelgemüse, wie beispielsweise Pastinaken, Wurzelpetersilie oder auch Steckrübe, näher vor. Wissenswertes zur Geschichte, zum Anbau, zum Gesundheitswert, Tipps und Tricks zur Verwendung in der Küche und vieles mehr erwartet dabei die Gäste. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 6 plus 7.