Handball: Neue Vereinbarung zur Nachwuchs-Stärkung


von Tageblatt-Redaktion

Handball: Neue Vereinbarung zur Nachwuchs-Stärkung
Foto: Werner Müller

Hoyerswerda. Eine neue Vereinbarung ist jetzt zwischen dem Lausitzer Handball-Verein und dem Léon-Foucault-Gymnasium unterschrieben worden. Es geht um eine verstärkte Zusammenarbeit bei der Nachwuchsgewinnung für den LHV im Zusammenhang mit den Sportklassen der Schule.

Zur Unterzeichnung der Vereinbarung in der Foucault-Bibliothek trafen sich (von links nach rechts) der Sportkoordinator der Bildungsagentur Stefan Kaiser, der sportliche Leiter des LHV, Frank Scheibe, Sportlehrer Andreas Schütze, LHV-Präsident Jürgen Schröter und Schulleiter Uwe Blazejczyk. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 7 und 5.