Das ZCOM hat über den Sommer viel vor


von Tageblatt-Redaktion

Das ZCOM hat über den Sommer viel vor
Foto: Katrin Demczenko

Hoyerswerda. Marcus Matics ist Mitarbeiter im Konrad-Zuse-Computermuseum im Stadtzentrum. Hier zeigt er Lego-Roboter, die Schüler während eines Sommerferien-Angebots programmieren können.

Das Museum hat über den Sommer viel vor. Das Zuse-Camp vom 23. bis zum 26. August zum Beispiel richtet sich an Siebt- bis Neuntklässler. Schon am Dienstag gibt es ab 15 Uhr eine Spezialführung anlässlich Zuses 111. Geburtstag.

Allgemeine Ferienangebote wird es ab 6. August geben. Und dann ist das ZCOM am 14. und 15. August auch noch an der Kunstbus-Aktion beteiligt. Thema dabei: Zuse als Künstler. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 1 und 9.