Das große Zählen, Messen und Wiegen


von Tageblatt-Redaktion

Das große Zählen, Messen und Wiegen
Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Beim Messen einer Kornnatter waren die Tierpfleger Carmen Laudahn, Carolin Adler und Romeo Mildner (von links nach rechts) jetzt im Tropenhaus des Zoos zu beobachten. Anlass war die jährliche Tier-Inventur.

Dank derer weiß man unter anderem, dass aktuell 42 Reptilien im Zoo daheim sind, und dass diese Kornnatter 1,29 Meter lang ist. Zoochef Eugéne Bruins sagt, man könne bei Reptilien schlecht feststellen, ob sie gut ernährt sind.

Um zu sehen, ob Länge und Gewicht passen, kam die Schlange noch in einen Beutel – dieser an eine Kofferwaage: 790 Gramm. Das große Zählen, Messen und Wiegen ergab: Derzeit hält der Zoo  1.251 Tiere 121 verschiedener Arten. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 5 und 5?