Das Füchse-Maskottchen heißt jetzt Klausi


von Tageblatt-Redaktion

Das Füchse-Maskottchen heißt jetzt Klausi
Foto: PR

Weißwasser. Das vom Hallensprecher stets enthusiastisch als „Fuuuuchs“ vorgestellte Maskottchen der Lausitzer Eishockey-Füchse hat jetzt einen Namen. Nach einer Abstimmung heißt es nun Klausi.

Andere Vorschläge waren Ossi und Liska. Füchse-Sprecher Ronald Byron sagt, es sei große Resonanz zu verzeichnen gewesen. Klausi bezieht sich auf Torwart Klaus Hirche (1939 – 2002). –red-

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 3 plus 6.