Das Biosphärenreservat soll wachsen


von Tageblatt-Redaktion

Das Biosphärenreservat soll wachsen
Foto: Uwe Schulz

Lohsa. Unter anderem um den Bau zweier Solarkraftwerke in Weißkollm und Mortka geht es bei der nächsten öffentlichen Sitzung des Gemeinderates. Er tagt am Dienstag der kommenden Woche, dem 13. September, ab 18 Uhr im Saal des Rathauses.

Auf der Tagesordnung steht zudem ein Grundsatzbeschluss zu einer geplanten Erweiterung des Biosphärenreservates Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft auf zusätzliche Flächen. Zu Beginn der Sitzung haben Einwohner wie üblich die Möglichkeit, Fragen zu stellen. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 9 und 7.