Dann mal rein in die Malteser-Frühlingswerkstatt


von Tageblatt-Redaktion

Dann mal rein in die Malteser-Frühlingswerkstatt
Foto: Silke Richter

Hoyerswerda. Bei Kerstin Mildner (im Bild), Koordinatorin des Malteser-Projektes „Miteinander, Füreinander, Kontakt und Gemeinschaft im Alter“, können Interessierte in der Frühlingswerkstatt basteln, Ideen umsetzen, miteinander reden, Erfahrungen austauschen und gemeinsam Spaß haben. Der Kreativität sind hierbei (fast) keine Grenzen gesetzt.

Am Mittwoch, dem 8. März, können ab 10 Uhr beispielsweise Osterkränze und -gestecke angefertigt werden. Eine weitere Möglichkeit, seine Kreativität auszuleben, gibt es am Mittwoch, dem 22. März, ab 10 Uhr. Dann stehen die Gestaltung von Ostereiern und das Basteln von Osterschmuck im Mittelpunkt.

Um Voranmeldungen wird gebeten bei Kerstin Mildner unter Telefon 0171 368 1015. Adresse: Kreativtreff Malteser, Kühnichter Str. 9 (neben St. Thomas-Morus-Haus), Hoyerswerda. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 5 plus 8.