Corona-Testzentrum befindet sich im Lohsaer Rathaus


von Tageblatt-Redaktion

Lohsa. Seit dem 2. April besteht im Rathaus Lohsa ein Corona-Testzentrum. Darauf verwies Bürgermeister Thomas Leberecht (CDU) in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates. Das Landratsamt Bautzen organisiert die Tests. Unterstützung kommt durch die Firma CoviMedical GmbH.

Einwohner können sich montags, mittwochs und freitags in der Zeit von 7 bis 18 Uhr im kleinen Ratssaal kostenlos testen lassen. Vorab muss dafür ein Termin unter www.15minutentest.de vereinbart werden.

Nur in Ausnahmefällen können Einwohner, die kein Internet und keine E-Mail-Adresse haben, einen Termin vor Ort im Testzentrum buchen. Nach Möglichkeit sollten diese Bürger aber den Termin über Bekannte oder Verwandte buchen. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 5 und 3.