Chorgesang unterm Blätterdach


von Tageblatt-Redaktion

Chorgesang unterm Blätterdach
Foto: Gernot Menzel

Für rund 250 Zuschauer und die beteiligten Chöre wurde in dieser Woche das inzwischen 31. Abendsingen unter der Friedenseiche in Seidewinkel ein stimmungsvolles Erlebnis. Bei angenehmen Temperaturen unterm Blätterdach der Eiche bestritten der Chor Seidewinkel und das Vokal-Ensemble „amici della musica“ (im Bild) ein fast zweistündiges Programm.

Zu Beginn, während des Mittelteils und zum Abschluss sangen beide Klangkörper gemeinsam. Darüber hinaus gestaltete jeder Chor zwei Programm-Abschnitte. Zwischendurch - das ist Tradition - war das Publikum eingeladen, beim Lied „Das Leben bringt groß’ Freud“, mitzusingen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 9 plus 6.