Burghammer feiert - und lässt dabei Enten los


von Tageblatt-Redaktion

Anders als bei der Formel 1 (stehender Start) oder beim Nascar-Rennen (fliegender Start) gab’s beim Entenrennen einen stürzenden Start. Foto: Jost Schmidtchen
Anders als bei der Formel 1 (stehender Start) oder beim Nascar-Rennen (fliegender Start) gab’s beim Entenrennen einen stürzenden Start. Foto: Jost Schmidtchen

Burghammer. Das inzwischen 24. Dorffest von Burghammer ließ keine Wünsche offen, alle Besucher kamen auf ihre Kosten. Vor allem beim einheimischen Showprogramm „Viel Verkehr in Burghammer“ gab’s Begeisterung. Und natürlich beim Entenrennen! Tier Nr. 28 gewann für die Familie von Susanne Lotz. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 1 und 3.