Buntes Treiben im Park an der Schule


von Tageblatt-Redaktion

Buntes Treiben im Park an der Schule
Foto: Andreas Kirschke

Lohsa. Es ist nicht zu überlesen: Diese Woche ist – nach zwei Jahren Pause – wieder einmal Herbstmarkt in Lohsa. Es ist Nummer 17. Zu den Organisatoren vom Heimat- und Kulturverein gehören Gerald Tronnier (links) und sein Sohn Mathias (rechts).

Buntes Markttreiben erwartet die Besucher im Park an der Schule zwischen 9 und 18 Uhr. Unter anderem gibt es eine Oldtimer-Ausstellung, Oldie-und Country-Musik, einen Wettkampf der Jugendfeuerwehr oder Überraschungen für Kinder. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 3 und 2.