Bunte Weiber


von Tageblatt-Redaktion

Bunte Weiber
Foto: Anja Wallner

Wittichenau gehörte heute den Frauen. Zum 27. Mal startete am Nachmittag in der Stadt ein Weiberfaschings-Umzug. Mehr als 70 kostümierte Gruppen machten sich auf den Weg. Das Motto dabei: "Sagen und Legenden".

Am Montag ist in Wittchenau dann Zeit für den großen Rosenmontagsumzug mit noch mehr Beteiligten. Er beginnt um 13.30 Uhr. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 1 plus 5.