Bundes-Siegerin


von Tageblatt-Redaktion

Bundes-Siegerin
Foto: Gernot Menzel

Sarah Claudia Müller aus Bernsdorf hat es geschafft: Beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" in Paderborn erzielte die 16-Jährige (hier bei den Hoyerswerdaer Musikfesttagen) in der Kategorie Gesang einen ersten Preis. Die Jury sprach ihr 24 von 25 möglichen Punkten zu.

Die Schülerin der städtischen Musikschule Hoyerswerda, welche den Erfolg am Nachmittag vermeldete, war bereits 2014 und 2015 Teilnehmerin des Bundeswettbewerbes. Über einen (auch schon exzellenten) zweiten Preis ging es dabei aber nicht hinaus.

Sarah Claudia Müller möchte einmal Berufs-Sängerin werden. Die Sopranistin sagt, ihr Erfolg in Ost-Westfalen sei auch ein Erfolg für ihre Gesangslehrerin Anne Schaab und ihre Klavier-Begleitung Solveig Seiler. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 9 und 7.