Bürgerforum zum Leitbild


von Tageblatt-Redaktion

Bürgerforum zum Leitbild
Foto: Gernot Menzel

Zuletzt war im August im Neuen Rathaus sehr engagiert über eine mögliche Änderung des Leitbildes für Hoyerswerda diskutiert worden (siehe Bild) - nun will die Stadtverwaltung den Dialog mit den Bürgern dazu fortsetzen.

Die Diskussion um die Zukunft der Stadt geht weiter mit einer neuen Stadtwerkstatt am Dienstag, dem 22. November, von 17 bis 19.30 Uhr, im Forumsaal in der Lausitzhalle. Nach dem Nachmittag im August folgten mehrere Gesprächsrunden mit Experten aus den Fachbereichen Soziales, Bildung, Kultur, Wirtschaft und Wohnen, um Ziele und Handlungserfordernisse gegebenenfalls zu aktualisieren.

Bei der Stadtwerkstatt am 22. November soll der im Ergebnis dieses Prozesses entstandene Überarbeitungs-Entwurf des Leitbildes vorgestellt und diskutiert werden. An „Marktständen“ können die Themen im Gespräch mit Experten vertieft und eigene Vorschläge eingebracht werden. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 3 und 1.