Büchner kandidiert erneut


von Tageblatt-Redaktion

Büchner kandidiert erneut
Foto: TB-Archiv

Hoyerswerda. Ralph Büchner unternimmt einen weiteren Anlauf für eine Landtagskandidatur. 2014 hatte er im Wahlkreis mit Hoyerswerda, Lohsa, Spreetal und der Elsterheide 25,5 Prozent der Stimmen geholt.

Nun wurde der Hoyerswerdaer Stadt- und Kreisrat bei einem Parteitag der Linken in Pulsnitz für die Wahl im kommenden Jahr nominiert. Im Wahlkreis mit Bernsdorf, Lauta und Wittichenau tritt Silvio Lang aus Dresden an. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 5 plus 2.